Zum Hauptinhalt springen

Unsere „TOM – Medienpreisverleihung für Journalisten“

Berichte über Kinder- und Jugendhospizarbeit sowie aus der pädiatrischen Palliativarbeit finden eher am Rande unserer Gesellschaft Beachtung. Das Thema „Sterben und Tod von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen“ ist in der breiten Öffentlichkeit mit sehr vielen Ängsten besetzt und wird somit in eine Tabuzone gedrängt.

Wir möchten Aufmerksam machen und diese Beiträge aus „Film/Hörfunk/Print (Online)“ einer breiten Öffentlichkeit zeigen – zum Zuschauen, Zuhören und Lesen animieren!


Unsere „TOM-Medienpreisverleihung“ 2020 wird verschoben!

Aufgrund der aktuellen Covid19-Entwicklung und stetig steigenden Infektionszahlen, haben wir uns entschlossen, die „TOM – Medienpreisverleihung“ auf das kommende Jahr zu verschieben. Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, es steht aber in dieser noch
nie dagewesenen Situation die Gesundheit jedes einzelnen an erster Stelle und auch das Bewusstsein, sich gegenseitig zu schützen. 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und werden über den neuen Termin informieren, sobald dieser feststeht. 

Bleiben Sie gesund!


Unsere Jury


Sie möchten mehr über „TOM“ erfahren?

Schreiben Sie uns:

Hier finden Sie die Datenschutzhinweise zu unseren Veranstaltungen.